Willibald-Gluck-Gymnasium

Sportlerklasse am WGG

Unterrichtsstunden

  • 5. Jgst.: 6 Sportstunden (im Klassenverband)
  • 6. Jgst.: 4 Sportstunden statt 2

Sportpraktische Inhalte

  • grundsätzliche Orientierung am Lehrplan
  • vertiefende Schulung der Sportarten
  • Schulung zusätzlicher Sportarten
  • Schulung mit externen Partnern

Weitere sportpraktische Inhalte

  • Sportpause
  • Sport-Projekttage
  • mindestens ein Schullandheimaufenthalt in den Jahrgangsstufen 5 und 6 unter sportlichem Aspekt
  • Wandertag unter sportlichem Aspekt
  • Einladung von externen Spielern und Trainern an die Schule
  • Teilnahme an „Jugend trainiert für Olympia“
  • Fächerübergreifendes Arbeiten: Bio / NT / D / E / M / etc.
  • Frühsport vor 8 Uhr (1-2 mal die Woche)

Anforderungsprofil für Schüler*innen der Sportklasse

  • Freude am Sport und an der Bewegung
  • Aufgeschlossenheit für andere Sportarten
  • Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit (Koedukation)
  • Bereitschaft zur Fairness
  • gute bis sehr gute motorische Grundlagen
  • Bereitschaft für Nachmittagsunterricht in der 5. Jahrgangsstufe
  • Vereinszugehörigkeit nicht verpflichtend

Wie geht es weiter?

Im Mai kannst du dich bei der Einschreibung am WGG für die Sportklasse verbindlich anmelden. Vielleicht gibt es bei sehr großer Nachfrage einen kleinen, praktischen Eignungstest. Doch der dürfte für dich kein Problem sein. Hast du noch Fragen? Ruf im Sekretariat an, hinterlasse deine Telefonnummer und wir antworten dir gerne.

Die Sportlehrerinnen und Sportlehrer des WGG freuen sich auf dich!

Weitere Informationen: StD Jürgen Hübner, Fachbetreuer Sport