Willibald-Gluck-Gymnasium

MILENA 2015

Die Teilnehmer des zweiten Jahrgangs des MINT-Lehramts-Nachwuchsförderprogramms („MILENA“ ) aus unserer Schule konnten sich bei der Kickoff-Veranstaltung an der RWTH Aachen besser kennen lernen: Gemeinsam sollten sie im Wettbewerb mit anderen Gruppen aus vorgegebenen Materialien eine Brücke bauen, die anschließend auf ihre Belastbarkeit getestet wurde.

Die Teilnehmer des Programms 2015-17 sind:

Langmeyer, Paulina10a
Lorenz, Lucas10a
Von Loeffelholz, Constantin10a
Müller, Kornelius10a
Zeberl, Alexander10a
Milde, Patricia10b
Schneider, Daniel10c
Pruy, Lena10d
Dengler, Marie10f

Wir danken dem Verein MINT-EC und der Else und Wilhelm-Heraeus Stiftung für die finanzielle Ermöglichung und organisatorische Umsetzung des Programms, Prof. Rincke von Universität Regensburg für seine didaktische Begleitung unserer MILENAS und den Kolleginnen und Kollegen am WGG, die den motivierten jungen Menschen Gelegenheit geben, sich beim Unterrichten auszuprobieren.

Wir wünschen Euch „MILENAS“ viele hilfreiche und gute Erfahrungen bei euren Unterrichtsversuchen am WGG und im Austausch mit anderen MILENAS aus ganz Deutschland!

OStR Tobias Linzmaier, MINT-Beauftragter

Pressemitteilung