Willibald-Gluck-Gymnasium

WGG beim Fußballspiel in Seligenporten

Das Fußball-Regionalliga-Spiel des SV Seligenporten gegen Schweinfurt 05 besuchten 38 Mädchen und Jungen der 5. und 6. Klassen des WGG. Auf Einladung des Sportvereins wurden die Schüler am Freitagabend, den 25.4.14 mit einem Bus am WGG abgeholt und ins Stadion gefahren. Sie konnten das Spiel von der Tribüne aus verfolgen, wurden verköstigt und hatten die Chance, ein FC Bayern-Trikot und einen FC Barcelona-Fanschal zu gewinnen. Als besondere Attraktion begleiteten 22 Schüler die beiden Mannschaften beim Einlauf auf das Spielfeld – ein besonderes Feeling für unsere Kleinen! Die Organisatoren Josef Lobenhofer (SV Seligenporten) und Jürgen Hübner (WGG) wollen diese Kooperation zwischen Verein und Schule weiterhin mit verschiedenen Aktionen pflegen.

bei der Regionalliga