Willibald-Gluck-Gymnasium

Sozialkunde

Sozialkunde wird am WGG ab der 9. Klasse (im „Wirtschaftszweig“) bzw. ab der 10. Klasse (im „naturwissenschaftlichen“ Zweig) unterrichtet. Das Fach versucht, einfach gesagt, jungen Menschen die nötigsten Kenntnisse und Kompetenzen zu vermitteln, um sich in Politik und Gesellschaft zurechtzufinden. Letztlich funktioniert unser demokratisches System umso besser, wenn sich möglichst viele Bürger politisch aktiv beteiligen. Hierfür versuchen wir Interesse zu wecken und Ansporn zu geben. Denn: Kein Mensch ist gut genug, einen anderen Menschen ohne dessen Zustimmung zu regieren (Abraham Lincoln).
Beispielaufgaben
Lehrplan
Links
Juniorwahl 2017
Die Schülermeinung bei der Bundestagswahl 2107 war gefragt.