Willibald-Gluck-Gymnasium

Wie viel kostet eine Waffel? - Pausenphysik im April 2014

"Was schulden wir der Schule, wenn wir eine Waffel backen?" fragt Katharina die Zuschauer im vollen Physiksaal. In der Pausenphysik geht es heute um die Kosten elektrischer Energie für das Backen einer Waffel. "Energie berechnet sich aus Leistung mal Zeit. Die Leistung des Waffeleisens kann man am Gerät ablesen, die Zeit wird mit einer Stoppuhr gemessen", erläutert Adrian. Paul betätigt die Stoppuhr, als Katharina den duftenden Teig ins Eisen füllt. Nach 1 min 22 s wird die goldbraune Waffel herausgenommen. Nun kann gerechnet werden:

Momentan kostet eine Kilowattstunde elektrische Energie ungefähr 30 ct. Die Waffel hat also der Schule 0,6 ct an Stromkosten verursacht!

Zutaten für Waffeln nach Art der 8b (4-5 Personen):

Menge Zutat
100g Butter
60g Zucker
3 Eier
1 Pk. Vanillinzucker
100g Speisestärke
100g Mehl
1,5 Tl Backpulver
110ml Milch
1 Prise Salz
etwas Zimt
Die Waffel ist fertig

Danke an Katharina, Paul, Adrian, Philipp, Maresa und die Bäcker und Bäckerinnen Patrick, Leonie, Nathalie und die 8b!

Englert