Willibald-Gluck-Gymnasium

Vorweihnachtliche Bescherung -
Urkundenverleihung für die erfolgreiche Teilnahme an einem internationalen Chemiewettbewerb für MINT-EC-Schulen

Fünfzehn Schülerinnen und Schüler der Q 11 haben im Mai 2015 an einem schriftlichen Chemie-Test teilgenommen, dessen Aufgaben aus der allgemeinen Chemie vom Royal Australian Chemistry Institute gestellt und ausgewertet wurden. Für die Umsetzung des Wettbewerbs in Deutschland waren der Verein MINT-EC und die Bergische Universität Wuppertal verantwortlich. Andreas Deckert, Schüler des WGG, gehört mit seinem erzielten Ergebnis zu den besten zehn Prozent der 1230 in Deutschland teilnehmenden Schüler.


Die erfolgreichen Schüler mit OStD Schiffer bei der Verleihung der Urkunden im Dezember 2015