Willibald-Gluck-Gymnasium

Bücherbörse am WGG

Ab sofort steht eine Online-Bücherbörse für die Schulfamilie des WGG zur Verfügung.

Die Idee besteht darin, dass einerseits nicht mehr benötigte, privat erworbene Schulbücher für andere Schüler des WGG angeboten werden können, anderseits selbst nach Unterrichtsmaterial für den eigenen Bedarf in der Börse gesucht werden kann. Die Börse stellt dann den Kontakt zwischen den Suchenden und den Anbietern her, der weitere Ablauf des Erwerbs erfolgt dann in Eigenregie.

Damit die Nutzung in der Schulfamilie bleibt, ist ein Passwort zur vollen Nutzung der Börse notwendig, die angebotenen Bücher sind auch ohne Passwort sichtbar. Das Passwort kann im Oberstufenbüro (Raum 124) des WGG erfragt werden.

Alles Weitere erklärt sich hoffentlich auch auf der entsprechenden Webseite.

Das Programm ist die erste Version, derzeit sind auch nur ein paar Bücher einer ehemaligen Schülerin angeboten. Bei Fragen und Anregungen zur Börse können Sie mich gerne im Oberstufenbüro kontaktieren.

Hier geht es zur Börse.

G. Hilbert